Impressum:

Bassiona Amorosa

Es sollte ein einmaliges Konzert werden, als 1996 ein Kontrabassquartett anlässlich der beliebten Faschingskonzerte der Musikhochschule in München auftrat.... Zum Glück blieb es nicht dabei.
Denn heute sind die in wechselnder Zusammensetzung auftretenden “Doublebass-Player” auf der ganzen Welt unterwegs. Und man merkt ihnen die Spielfreude an. Eine Besonderheit ist, wie sie selbst sagen: “Bei uns spielen alle die erste Geige.” Soll heißen, jedes der Mitglieder ist in der Lage, diese Aufgabe zu übernehmen.
Genau so interessant ist es auch, wie sie zu ihrem Namen kamen. Durch das virtuos-charmante Stück von Giovanni Bottesini das “Passione Amorosa” heißt, gaben sich die Künstler ab sofort den Namen “Bassiona Amorosa”. Und wie gut sie sind, beweist nicht zuletzt, dass sie 2014 mit dem Klassik-Echo, dem Deutschen Musikpreis, ausgezeichnet wurden.

Wer mehr über Bassiona Amorosa erfahren möchte: www.bassiona-amorosa.com

Bassiona Amorosa geben am Samstag, 28.11. um 19.30 Uhr im Lehenhof, Deggenhausertal
ein komplettes Konzert... Wer mehr erfahren möchte

http://www.lehenhof.de/veranstaltungen/konzert-bassiona-amorosa-echo-klassik-preis-2014/

Bassiona-Amorosa
Bassiona_3687
Bassiona_3643
Bassiona_3671
Bassiona_3639